Supplementary Material for: Duktales Adenokarzinom des Pankreas: biologische Merkmale, Stand der Dinge und Ausblick auf multimodale Behandlungsansätze der Zukunft

Das duktale Adenokarzinom des Pankreas (PDAC) ist eine verheerende Erkrankung mit schlechter Prognose und steigender Inzidenz. Diagnostizierung in späten Stadien und eine besonders aggressive Tumorbiologie sind die wichtigsten Herausforderungen und Faktoren für die therapeutische Erfolglosigkeit. In der vorliegenden Arbeit geben wir einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Dinge und aktuelle Fortschritte der PDAC-Therapie und beschreiben die biologischen und immunologischen Hauptmerkmal dieser Krebsentität. Darauf aufbauend stellen wir neuartige Therapieansätze vor, die unterschiedliche Modalitäten miteinander kombinieren, um die therapeutische Wirksamkeit und das klinische Outcome zu verbessern, mit besonderem Schwerpunkt auf Protokollen mit Beteiligung einer Radio(chemo)therapie.

Categories

Keyword(s)

License

CC BY 4.0